Home / Allgemein / WALZ auf dem Prüfstand!

WALZ auf dem Prüfstand!

Neue Teile-Gutachten in Arbeit

Unser aktueller Grand-Prix-Rahmen „Black Edition“ ist seit kurzem auf dem Prüfstand des TÜV Austria. Die Festigkeitsprüfung simuliert gefahrene 80.000 km in vier Wochen im Dauertest. Ebenso auf dem Prüfstand: unsere Einarmschwinge und die Gabelbrücke. Bei erfolgreichem Prüfzyklus erteilt uns der TÜV das Gutachten, mit dem dieses Chassis (und damit auch unsere Bikes) nach den aktuell gültigen Regeln der Straßenverkehrszulassung eingesetzt werden darf. Das „Black Edition“-Chassis erfuhr vor dem Prüfzyklus zahlreiche Optimierungen, so z.B. eine Verstärkung des oberen Rahmenrohrs, einen neu konstruierten Lenkkopf und eine neue Tankaufnahme, die ebenfalls der Verstärkung des Rahmens im oberen Bereich dient. Alles in allem sind wir guter Dinge, den Anforderungen des TÜV gerecht zu werden. Aber zunächst bleibt es spannend – wir halten Euch auf dem Laufenden!

Kommentare

comments